Harun Farocki, Heiner Müller und die Aktualität “der Schlacht”

Die dem Filmemacher Harun Farocki gewidmeten Artikel “Harun Farocki: Der letztlich triumphale Aufstieg des scharfen Blicks” und “Harun Farocki als Lehrer fürs Leben” beschäftigen sich umfassend damit, dass Harun Farockis Werk vor dem Hintergrund der momentanen Veränderungen unserer Welt aktuell ist wie nie, was sich auch deutlich in der Rezeption…
Harun Farocki in Moskau

WTAWT: Edvard Munchs “Schrei”

WTAWT (What the Artist wants to tell) soll eigentlich Spaß machen, ein paar übermütige Kapriolen von Gedanken zu berühmten Kunstwerken der Welt schlagen, um den Leser zu weiteren gedanklichen Kapriolen anzuregen – freie Kunst, freie Kunstbetrachtung und freie Kunstauslegung, für alle Menschen. Also passt Edvard Munchs “Schrei” eigentlich überhaupt nicht…
Edvard Munch - Der Schrei (1893)

Adventsstimmung – im und aus dem Computer

Im Computer ist jede Menge Adventsstimmung, auch unter Einbeziehung von Kunst. Zum Beispiel bietet die Website www.onlinekunst.de schöne Kunst zum Advent, in mehreren Formen: Der klingende Cyberart-Adventskalender bietet Computerkunst der Künstlerin Inga Schnekenburger, eine ganz neue Art von Weihnachts-Sternen, zusammengestellt aus Blüten und Pflanzen. Diese etwas anderen weihnachtlichen Motive können…
Adventskalender von Onlinekunst.de

Donald Judd: Ein Blick auf die Essenz der Skulptur

Donald Judd als bleibende Konstante in der Kunstszene Donald Judd gehört zu den wichtigsten zeitgenössischen Künstlern unserer Welt. Für die meisten Kunstkenner zählt er zu den bemerkenswertesten Künstlern, die der amerikanische Kulturkreis im Laufe seiner Geschichte hervorgebracht hat. Judd gilt zusammen mit Robert Morris und Sol LeWitt als Begründer und…
Skulptur "Ohne Titel" von Donald Judd, Chinati Foundation (Marfa, Texas)

Andy Warhol – Die Ikone des Pop Art

Andy Warhol ist der Künstler, der in der anerkannten “Ratingagentur der Kunstszene” als die Nr. 1 unter den zeitgenössischen Künstlern gefeiert wird. Diese Spitzenposition ist nicht nur ein Ausdruck seiner umfassenden Bekanntheit, sondern auch ein Spiegel seines gewaltigen finanziellen Erfolges. Der selbst herbeigeführt war: Warhol war Grafiker und malender und…
Andy Warhol 1977

Digitale Fototechnik und DSLR-Fotografie von Michael Mühlstein

Fotografie Communities, Homepages von Fotografen und Portfolio-Seiten gibt es mittlerweile in unüberschaubarer Fülle. In einem Zeitalter, in dem mit dem Smartphone in jeder Hosentasche eine recht anständige Kamera immer dabei ist, stellt Fotografie kein großes Problem dar. Darüber hinaus gibt es auch im Profi Bereich immer schnelleren Fortschritt, der immer…
Blick auf die Theodor-Heuss-Brücke in Mainz am Rhein, Foto von Michael Mühlstein

Thomas Ruff – Schwarzwälder Fotograf von Weltformat

Ziemlich weit oben auf der Liste der weltweit angesehensten Künstler ist ein deutscher Fotokünstler zu finden, der von sich selbst sagt, dass er in seiner Schulzeit “mit Kunst nichts am Hut hatte”. Thomas Ruff wurde 1958 in Zell am Harmersbach geboren, einem kleinen Städtchen am Rande des Schwarzwaldes. Als viertes…
Kunstwerke von Thomas Ruff auf artnet

Roy Lichtensteins Weg zum Ruhm

Sagenhafter Lichtenstein Roy Lichtenstein gehört mit Andy Warhol zu den Künstlern, deren Werke jeder erkennt, (fast) überall in der Welt. Seit den 60er Jahren des vergangenen Jahrhunderts produziert er seine eingängige Kunst, und er wurde damals schnell zu einer der Leitfiguren der modernen Kunst. Und damit natürlich auch einer der…
Roy Lichtenstein im Stedelijk Museum (1967)

John Baldessari – Schaffen und Werk

John Baldessari – er ist einer unserer einflussreichsten Künstler überhaupt, und das schon seit den späten 1960er Jahren. Vielleicht hat der Hauptvertreter der Concept Art die Kunstwelt für solch eine lange Zeit einfach durch sein überragendes Können in den verschiedensten Gattungen und Techniken beeindrucken können, vielleicht gefällt uns aber auch…
John Baldessari

WTAWT oder das Gegenteil davon: Three Studies of Lucian Freud (Triptychon)

Wenn Sie auf “WTAWT” (“What the Artist wants to tell” oder “Was der Künstler uns sagen will”) klicken, erwartet Sie Spaß. Purer Spaß, verrückter Spaß, schwachsinniger Spaß – und doch wieder einmal kein Spaß, der völlig ohne Niederschrift von Hintergrundwissen auskommt. Spaß ohne Hintergrundwissen können Sie mit Ihrem Hund auf…
Portrait des Malers Francis Bacon, von Reginald Gray

Marcel Duchamp: Kunst bis zum Bruch mit der Kunst

Gute Voraussetzungen für künstlerisch begabte Logiker Henri Robert Marcel Duchamp wurde 1887 in eine Familie hineingeboren, für die der Begriff “kunstgeneigte Juristen” wohl wirklich gut passt: Sein Vater Justin-Isidore Eugène Duchamp (1848–1925) war Notar, die Mutter Marie Caroline Lucie Duchamp (1856 – 1925, als Mutter von sechs Kindern wahrscheinlich nicht…
Marcel Duchamp (1887-1968)

Art-o-Gramm: Andy Warhol – Biografie und Werk

Andy Warhol wurde am 6. August 1928 geboren. Sie müssen das auswendig lernen? Gedächtnis-Anker für den 6. August 1928 gibt es nicht so viele, an diesem Tag war wohl nicht viel Aufregendes los in der Welt. Aber das Jahr 1928 bleibt vielleicht besser haften, wenn Sie lesen, wer in diesem…
Fotoporträt von Andy Warhol mit Dachshund Archie (1973)

Man Ray – Ein Jahrhundertkünstler der Fotografie

Man Ray ist einzigartig im Erfindungsreichtum seiner Fotografie, die häufig geheimnisvolle Ausstrahlung seiner Werke hat einige seiner Fotografien zu Jahrhundertwerken gemacht, die fast jeder Mensch kennt. Dabei kann man Man Ray nun wirklich nicht auf das Fach Fotografie beschränken, obwohl er zweifellos zu den bedeutendsten Fotografen des letzten Jahrhunderts gehört.…
Man Ray 1934

Menschen zeichnen

“Vitruvianischer Mann” von Leonardo da Vincivon Hans Bernhard (Schnobby), CC BY-SA 3.0 via Wikimedia Commons Einen Menschen zeichnerisch darzustellen gehört zu den besonderen Aufgaben eines Künstlers. Neben der korrekten Anatomie, also den Grundlagen, gibt es doch genügend Unterschiede, die jede Person einzigartig machen. Sei es die Figur, die Gesichtsform oder…
"Vitruvianischer Mann" von Leonardo da Vinci

Gerhard Richter – ein Jahrhundertkünstler wurde 80 Jahre

Dieser Mann hat sich seinen Rang in der Geschichte der Kunst gesichert: Gerhard Richter wurde 80 Jahre alt. Das Jahrundertgenie der Gegenwartsmalerei blickt somit auf Dekaden voll künstlerischen Schaffensdrangs und stilistischer Vielfalt zurück. Genau diese teils provozierende Vielfalt legten seine Kritiker immer wieder als postmoderne Beliebigkeit aus. Doch Gerhard Richter…
Gerhard Richter auf der Eröffnung der Retrospektive seines Werks, 11.02.2005 in Düsseldorf

Prägende Strömungen der Abstrakten Kunst und ihre wichtigsten Künstler

In unserem letzten Beitrag „Abstrakte Kunst – Alles über die gegenstandslose Kunstrichtung“ haben wir Abstrakte Kunst als Begriff, einflussreiche Kunstrichtung und den Umgang damit näher beleuchtet. Wir haben gelernt, dass „Gegenstandslose Kunst“ oder „Nicht gegenständliche Kunst“ eine Sammelbezeichnung für nach 1900 in Erscheinung tretende Kunstrichtungen des 20. Jahrhunderts ist. Der…
Prägende Strömungen der Abstrakten Kunst und ihre wichtigsten Künstler

Abstrakte Kunst – Alles über die gegenstandslose Kunstrichtung

Haben Sie auch schon mal vor einem Gemälde gestanden und waren dabei gleichzeitig von dessen visueller Kraft fasziniert aber von seiner Bedeutung völlig verwirrt? Was soll das denn überhaupt sein? Ist das Kunst oder kann das weg? Was will mir der Künstler damit nur sagen? Wenn Ihnen beim Betrachten eines…
Abstrakte Kunst - Abstraktes Gemälde und Beispiel Nicht-Gegenständlicher Kunst

Die 21 beliebtesten Gemälde für Reproduktionen von Ölbildern der alten Meister

Hochwertige und originalgetreue Reproduktionen und Kunstkopien von berühmten Malern erfreuen sich ungebremster Beliebtheit. Es gibt zahlreiche Anbieter für Repliken in Museumsqualität. Die 21 beliebtesten Gemälde für Reproduktionen von Ölbildern der alten Meister Für Kunstliebhaber, die nicht das notwendige Kleingeld für ein Original der alten Meister mitbringen – und das dürfte…
Die 21 beliebtesten Gemälde für Reproduktionen von Ölbildern der alten Meister

Die hohe Kunst des Designs und der Herstellung von Schmuck

Faszinierend, wie oft unscheinbar kleine Objekte aus Gold, Silber, Platin, Perlen und Edelsteinen uns so stark in den Bann ziehen und solch mondänen Glanz verleihen können. Nicht erst seit dem populären Song von Marilyn Monroe ist klar, dass Schmuck der beste Freund der Frau ist. Die Kreation von Schmuck war…
Die Vorliebe des Menschen für schöne Dinge ist geblieben.
Menü