Gastautoren willkommen

Wir bieten Kooperationen mit freien Autoren und kunstaffinen Bloggern

Kunstbegeistert und schreibfreudig?

Dann bewerben Sie sich als Gastautor!

Wir von Kunstplaza freuen uns immer über Gastbeiträge. Sehr gern arbeiten wir bei unterschiedlichen Themen rund um Kunst, Design und Kultur mit Gastautoren zusammen.

Gemeinsam für Vielfalt

Als kleines Team können wir nicht jedes Thema selbst abdecken. Außerdem begeistern wir uns für die vielen Kenntnisse, Erfahrungen und besonderen Geschichten von Künstlern aller Art, freien Autoren, und Bloggern da draußen. Texte, die aus Leidenschaft und persönlichem Interesse heraus geschrieben werden, liefern besondere Einblicke wie spannende Sichtweisen, und sind daher ausdrücklich willkommen.

Andere Perspektiven und neue Gedankengänge tragen ganz grundlegend zur Vielfalt auf Kunstplaza bei und daher stellen wir unsere Plattform gerne für Gastautoren aller Art zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre besonderen Texte und Berichte.

Gastbeiträge / Gastautor werden

Was Sie als Gastautor mitbringen sollten

Prinzipiell genügt es bereits, wenn Sie sich für die Kunstwelt begeistern und Freude am Schreiben haben. Sie sollten dabei nur schon ein wenig Erfahrung beim Schreiben und Veröffentlichen von Online Beiträgen gesammelt haben.

Sind Sie Autor, Blogger oder freier Texter mit einem oder mehreren spannenden Themen, die zu uns passen?

Dann möchten wir Ihnen die Möglichkeit anbieten, Ihre Texte über unser Kunstmagazin einer größeren Öffentlichkeit zugänglich zu machen – völlig gleichberechtigt mit unseren anderen redaktionellen Inhalten.

Eine Liste unserer Kategorien finden Sie hier (Desktop-Ansicht: in der rechten Sidebar; mobile Ansicht: unter den Beiträgen).

Warum einen Gastbeitrag bei uns veröffentlichen?

Unsere Leser und wir von Kunstplaza freuen uns natürlich über den Mehrwert durch Ihre spannenden Beiträge. Doch was ist für Sie als Gastautor dabei drin?

Eine berechtigte Frage. Diese Form der Kooperation ist ein gegenseitiges Geben und Nehmen. Wir kennen die Arbeit und Mühe, die für hochwertige Beiträge anfallen, sehr gut. Daher möchten wir Ihren Beitrag mit einer Gegenleistung wertschätzen.

Sie kommen als Gastautor bei uns in den Genuss folgender Vorteile:

Öffentlichkeit & Reichweite

Sie machen Inhalte und Themen, für die Sie brennen, einer breiten Leserschaft zugänglich. Wir verzeichnen momentan über 25.000 Leser pro Monat, Tendenz stark steigend.

Gleichzeitig präsentieren Sie sich als kompetenter Ansprechpartner für Ihr Themenfeld.

Social Love

Ihre Beiträge werden über unsere sozialen Kanäle (Twitter, Facebook, LinkedIn, Pinterest …)  weiter verbreitet und haben so das Potential, einer größeren Öffentlichkeit präsentiert zu werden.

Google Platzierungen

Artikel in unserem Kunstmagazin werden ganz natürlich über andere Artikel verlinkt und erhalten in der Regel gute Ergebnisse bei Google & Co.

do-follow Link

Zusätzlich zur Verlinkung Ihrer Homepage oder Ihres Blogs in der Autoren-Box können Sie innerhalb des Beitrags bis zu 3 unterschiedliche do-follow Links setzen (Hinweis: wir behalten uns das Recht vor, die thematische Relevanz dieser Verlinkungen zu prüfen).

CMS Zugang

Sie erhalten Zugang zu unserem Content Management System (WordPress). Damit können Sie Ihre Inhalte spielend leicht – ähnlich wie Sie es von Ihrem Word-Programm gewohnt sind, einstellen und bearbeiten.

Autoren-Box

Präsentieren Sie sich in einer Autoren-Box mit Foto, Profiltext, Homepage und Social Links). Diese erscheint automatisch unter Ihren Beiträgen bei uns.

Kostenloses Bildmaterial

Ihnen fehlen noch passende Bilder, um Ihren Beitrag so richtig schön in Szene zu setzen? Kein Problem! Mit uns erhalten Sie Zugang zu einem riesigen Pool an hochwertigem Bildmaterial zu den unterschiedlichsten Themen.

Autoren-Verzeichnis (in Planung)

Ein eigenes Verzeichnis unserer Autoren ist bereits in Planung. Damit erhalten Sie eine weitere Sektion auf unserer Plattform, um sich für Ihre Lieblingsthemen in Szene zu setzen.

Noch ein paar Regeln für Gastbeiträge

Damit ein Gastbeitrag zu den Inhalten unseres Magazins passen und für unsere Leser einen Mehrwert bieten, haben wir ein paar Regeln formuliert. Wir bitten Sie, diese zu berücksichtigen und einzuhalten. Ansonsten kann es sein, dass wir Ihren Artikel leider nicht zulassen können, und das wäre sehr schade.

  • Thematische Relevanz: Das Thema passt grundsätzlich in eine unserer Kategorien (siehe Link oben) und zu unserem thematischen Schwerpunkten.
  • Mehrwert für den Leser: Denken Sie bitte immer an die Leser. Der Artikel sollte informativ, unterhaltsam, spannend oder hilfreich sein.
  • Keine Urheberrechtsverletzung: Die Inhalte müssen frei von Rechten Dritter sein. Bitte bei eigenen Bildern unbedingt darauf, achten, dass diese lizenzfrei sind oder Sie die Rechte zur Verwendung besitzen.
  • Kein Duplicate Content: Der Text sollte selbst verfasst und bisher noch an keiner anderen Stelle im Netz veröffentlicht sein.
  • Umfang: mindestens 800 Wörter, idealerweise mehr als 1.000 Wörter
  • Rechtschreibung & Grammatik: Achten Sie auf korrekte Schreibweise unter Einhaltung der neuen Rechtschreibregeln sowie auf saubere Grammatik.
  • Lesbarkeit und Struktur: Der Inhalt sollte gut lesbar und nicht zu schwer verdaulich sein. Dafür ist ein durchdachter inhaltlicher Aufbau, die Bildung von eher kurzen und einfachen Sätzen sowie die Vermeidung von übermäßig viel Fachjargon und Fremdwörtern ratsam.
  • Nehmen Sie im Zweifel vorab Kontakt auf: Klären Sie Ihr Thema im Zweifelsfall am besten kurz vorab mit uns ab. Es wäre schade, wenn Sie sich umsonst Arbeit machen.

Hilfreiche Tipps / Leitfaden

Sicherlich möchten Sie mit Ihrem Beitrag eine größtmögliche Wirkung erzielen. Ihr Erfolg liegt uns auch am Herzen.

Basierend auf unserer langjährigen Erfahrung haben sich neben den oben genannten Grundregeln insbesondere folgende Richtlinien und Tipps vielfach bewährt:

Knackige Überschrift

Eine aussagekräftige Titelphrase soll Aufmerksamkeit und Neugier wecken. Ein wichtiger Grundstein, damit Ihr Artikel angeklickt und gelesen wird.

Hier finden Sie erprobte Ideen und Anregungen:

Einleitung

Beginen Sie den Artikel mit einer zusammenfassenden Einleitung.

Zwei bis drei Sätze als Anlese helfen dem Leser, schnell zu erfassen, worum es geht.

Schreibstil

Schreiben Sie über Ihr Thema in Ihrem persönlichen, individuellen Stil. Verfallen Sie nicht in Werbe- oder PR-Sprache.

Inhalte sollten auch weder zu technokratisch oder von Beamtendeutsch geprägt sein.

Schreiben Sie nach dem KISS-Prinzip: Keep it simple and stupid!

Strukturierung

Eine durchdachte und übersichtliche Struktur hilft dem Leser, lange Texte besser zu konsumieren.

Nutzen Sie strukturierende Elemente wie Zwischenüberschriften (H2-H5), Abschnitte, Aufzählungspunkte, Anführungszeichen, Hervorhebungen, Zitate, & Co.

Gliedern Sie lange Passagen in kleine, gut verdauliche Häppchen.

Fokus auf den Leser

Denken Sie immer an die Leserin / den Leser und versetzen Sie sich in ihre / seine Lage. Es geht darum, für sie / ihn einen Mehrwert zu stiften.

Stellen Sie sich folgende Fragen:

  • Ist der Inhalt gut verständlich
  • Ist der Artikel entweder informativ, hilfreich, unterhaltsam, spannend, kontrovers, lustig oder beantwortet er eine wichtige Frage?

Bilder & Medien

Das Internet ist ein visuelles Medium. Bilder, Grafiken und Videos unterstreichen ihre Aussagen, vermitteln Inhalte in ansprechender Form und lockern Texte auf.

Nutzen Sie nach Möglichkeit diese Medien. Sie müssen allerdings zur freien Nutzung verfügbar sein oder aber die entsprechenden Nutzungsrechte liegen Ihnen vor.

Klären Sie bitte die Nutzungsrechte vorab.

Quellen & Belege

Wenn Sie Zahlen oder Fakten anführen, Tatsachen behaupten und Thesen aufstellen, belegen Sie diese bestmöglich durch Quellenangaben, am besten mit Links.

Autoren-Box

Am Ende des Textes erscheint Ihr Autorenkasten mit Bild, Profiltext und Ihren (Social-)Links.

Vollständige Angaben sorgen für mehr Vertrauen bei Ihren Lesern. Außerdem können interessierte Personen so leichter mit Ihnen in Kontakt treten.

Ein schönes Profilbild kann Wunder wirken. Im anonymen Internet entfaltet ein lächelndes Gesicht oft eine große Wirkung.

Kontakt aufnehmen

Get Social

Pinterest
Instagram
RSS

Kontaktinfos

Carossastr. 8d, 94036 Passau, DE
+49 851 966 84 600

Interesse geweckt? Dann melden Sie sich!

Ihr Name *
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
E-Mail-Adresse *
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Nachricht *
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Datenschutzvereinbarung *
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren
Menü