1. Yayoi Kusama: Eine Welt aus Kunst gebaut

    Erstellt von
    / / Kommentar hinterlassen
    Yayoi Kusama gehört zu den bedeutendsten Künstlerinnen der Welt. Aktuell belegt Yayoi Kusama Platz 29 der (computergestützt nach Öffentlichkeitswirkung generierten) Weltrangliste der Kunst, rangiert also im vordersten Drittel der 100 gefragtesten Künstler der Welt. Yayoi Kusama ist eine von 17 Frauen unter den 100 weltbesten Künstlern (Wie war das? Wir brauchen keinen Feminismus mehr?). Yayoi Kusama ist eine von 4...
  2. Édouard Manet – Wegbereiter des Impressionismus

    Erstellt von
    / / Kommentar hinterlassen
    Manet oder Monet? Das ist häufig die gleichfalls fragende Antwort auf die Frage, wer denn wohl die schönsten impressionistischen Bilder der Welt gemalt habe. Bei der Erinnerung der Vornamen wird es dann ganz schwierig, die Einordnung der beiden Namen ist offensichtlich nicht sofort geläufig. Während Claude Monet unbestritten zu den bekanntesten Impressionisten gehörte, ist Édouard Manet 1832 noch ganz in...
  3. Kunst selbst entdecken – Malen wie Klimt

    Erstellt von
    / / Kommentar hinterlassen
    Hat Sie das Klimt-Fieber angesteckt? Das ist eigentlich unvermeidbar, gerade in der letzten Zeit funkelt es ja an jeder Ecke und in jeder Publikation “klimt-golden”. Aber vielleicht haben Sie einige von diesen Artikeln auch gelesen, und vielleicht ist Ihnen bereits bewusst geworden, dass Gustav Klimt ein wenig mehr bewirkt hat, als Bilder zu malen, in denen neben gefälligen Formen auch...
  4. Paul Riedel – Deutsch-brasilianischer Künstler im Einsatz für Umwelt und deutsche Kultur

    Erstellt von
    / / Kommentar hinterlassen
    Zappt man dieser Tage am Abend durch die Fernsehsender, so fallen vor allem in der politischen Debatte im Zuge der gestiegenen Einwanderung und der jüngsten Abgasskandale immer wieder zwei große Themen in den Fokus der Nachrichtensendungen, Talkshows und TV-Magazine: Integration und Umwelt. Beide Bereiche sind zentrale Bestandteile für das Gelingen unserer Gesellschaft und elementar für ein friedliches und gesundes (Zusammen-)Leben....
  5. Harun Farocki als Lehrer fürs Leben

    Erstellt von
    / / Kommentar hinterlassen
    Wie im Artikel “Harun Farocki: Der letztlich triumphale Aufstieg des scharfen Blicks” gezeigt wird, gehört Harun Farocki schon seit langem zu unseren bekannteren Filmemachern. Allerdings zu unseren bekannteren kritischen Filmemachern, niemals Mainstream, was neugierig nach dem Grund fragen lässt, warum Harun Farocki seit 2005 auf der Weltrangliste der Kunst um über 300 Plätze bis (Januar 2016) auf Platz 23 vorgeschnellt...
  6. Bernd und Hilla Becher: Vereinte Kraft für Foto-Kunst und Ästhetik der Dokumentation

    Erstellt von
    / / Kommentar hinterlassen
    Stichworte: Fotografie-Kunst, Foto-Künstler, Spitzen-Künstler, Industrie-Denkmäler, Technik-Historie, Historische Dokumentation, Düsseldorfer Schule, Bernd und Hilla Becher Ohne Zweifel: Die wichtigsten Foto-Künstler der Welt Eine in ihrer Absolutheit so absurde Aussage, dass der Inhalt nur falsch sein kann? Ja, natürlich, aber: Bernd und Hilla Becher belegen aktuell Platz 144 der Kunst-Weltbestenliste (www.artfacts.net/en/artists/by-ranking.html) und waren noch bis vor wenigen Jahren lange Zeit unter den...
  7. Claes Oldenburg: In jedem simplen Ding steckt Kunst

    Erstellt von
    / / Kommentar hinterlassen
    Claes Oldenburg hat ein langes Leben damit verbracht, den Alltag mit einfachsten Mitteln in Kunst umzuwandeln. Freundliche Kunst, verschmitzte Kunst, ein bisschen ironische Kunst – kurz gesagt die Art von Kunst, die viele Menschen als willkommene Bereicherung ihres Alltags ansehen. Claes Oldenburgs Kunst sehen so viele Menschen als willkommene Bereicherung ihres Alltags an, dass er zu den bedeutendsten Vertretern der...
  8. Harun Farocki, Heiner Müller und die Aktualität “der Schlacht”

    Erstellt von
    / / Kommentar hinterlassen
    Die dem Filmemacher Harun Farocki gewidmeten Artikel “Harun Farocki: Der letztlich triumphale Aufstieg des scharfen Blicks” und “Harun Farocki als Lehrer fürs Leben” beschäftigen sich umfassend damit, dass Harun Farockis Werk vor dem Hintergrund der momentanen Veränderungen unserer Welt aktuell ist wie nie, was sich auch deutlich in der Rezeption seiner Kunst ausdrückt. Bereits 1976 hat Farocki zusammen mit Hanns...
  9. Robert Motherwell: Ein Blick auf einen Geist, der sich selbst erschuf

    Erstellt von
    / / Kommentar hinterlassen
    Robert Motherwell in der Kunstweltrangliste: Vergessen? Nie existent? Weder vergessen noch des Eintrags beraubt, Robert Motherwell ist immerhin in den USA ein sehr bekannter und hoch geehrter Künstler. Dass er in der Weltbestenliste der Kunst “nur” den Platz 223 einnimmt, liegt an uns (arroganten) Europäern. Weil wir immer wollen, das Künstler sich darum bemühen, nach Europa eingeladen zu werden, während...
  10. Dietmar Deiwick – Zurück vom Ende der Welt

    Erstellt von
    / / Kommentar hinterlassen
    Wenn ein Künstler mit etwas Abstand auf sein Werk blickt, mag er sagen: Das Bild ist mir gut gelungen. Oder er ist kritisch: Da muss ich nochmal ran. Dietmar Deiwick sagte: „Ich kann mich gar nicht daran erinnern, das gemalt zu haben.“ Wenig verwunderlich – der Abstand war enorm, sowohl zeitlich als auch räumlich: Dietmar Deiwick, gelernter Farbenlithograph und Digitaldrucker,...
  11. Christopher Williams: Ein Blick auf unsere schöne, schöne Welt

    Erstellt von
    / / 1 Kommentar
    Christopher Williams ist ein US-amerikanischer Konzeptkünstler, der sich als Fotograf unseres “schönen modernen Lebens” einen Namen gemacht hat. Mit den Abbildern unserer vermeintlich so schönen Wirklichkeit belegt Christopher Williams momentan Platz 201 in der Weltbestenliste der Kunst. Um es noch einmal ganz deutlich herauszustellen: Zwei, drei Reisebusse voll, und Sie haben alle Künstler dieser Welt zusammen, deren Werk in der...
  12. Marcel Odenbach: Ein Blick auf Kunst im Dienste der Demokratie

    Erstellt von
    / / Kommentar hinterlassen
    Marcel Odenbach ist ein deutscher Videokünstler. Einer DER deutschen Videokünstler, zusammen mit Medienkünstler Klaus vom Bruch und der Bildhauerin, Video- und Performancekünstlerin Ulrike Rosenbach bildet Marcel Odenbach das Trio der international bekanntesten deutschen Videokünstler (das bereits seit den 1970er Jahren auch gemeinsam arbeitet). Marcel Odenbach ist international bekannt, aber in Leben und Schaffen eng seinem Geburtsort verhaftet: Er wurde am...
  13. Der Künstler als öffentliche Person in den Medien: Beispiel Marina Abramovic

    Erstellt von
    / / Kommentar hinterlassen
    Marina Abramović gehört zu den Künstlern, deren Kunstschaffen einen ziemlich reges Medieninteresse erregt. Das liegt zum einen daran, dass sie zu den führenden zeitgenössischen Künstlern des 21. Jahrhunderts gehört, zum anderen gibt es über die Art Kunst, die Marina Abramović macht, regelmäßig eine ganze Menge zu berichten. Beziehungsweise gäbe eine Menge zu berichten; nachfolgend wird die tatsächliche Berichterstattung über Marina...
  14. Hans Haacke: Ein Blick auf politische Kunst vom Feinsten

    Erstellt von
    / / Kommentar hinterlassen
    Hans Haacke wurde 1936 in Köln geboren und lebt zum Teil Teil dort, seit 1962 hat er aber auch einen gut genutzten ständigen Wohnsitz in New York. Haacke zählt zur Crème de la Crème der international bekannten Konzeptkünstler. Der ebenso scharfsinnige wie unbequem demokratische Absurditäten anmahnende Künstler erregte während seiner Karriere öfter einmal Aufsehen; fast immer waren es die politischen...
  15. Georges Adéagbo: Ein Blick auf nichttraurige Erzählkunst

    Erstellt von
    / / Kommentar hinterlassen
    Georges Adéagbo wurde 1942 in der Küstenstadt Ouidah in Dahomé geboren. Ouidah liegt in der Nähe von Cotonou, und Dahomé (Dahomey) heißt seit 1975 Republik Benin. Georges Adéagbo ist ein Künstler von Weltrang, und Installationskünstler von Weltrang aus dem Benin gibt es nicht unbedingt wie Sand an Meer. Adéagbo war nach seiner Entdeckung kurz davor, sich in der illustren Gruppe...
  • Rainer Ostendorf Der Artikel hat mir gefallen. Schöne Grüsse aus
  • Joachim Vielen Dank für die schöne Rückmeldung! Das fre
  • Rainer Ostendorf Ein interessanter Artikel! Vielen Danken für die
  • Ayna Ich interessiere mich sehr für die Antike und der
  • Joachim Vielen Dank für deine Worte, Karin! Das machen wi

Online Galerie – Schaufenster