Weihnachtsgeschenke für die letzte Minute (und danach): Schnelle Geschenke aus Fotos

Erstellt von
/ / Kommentar hinterlassen

Es kommt heutzutage nicht ganz selten vor, dass man ein Weihnachtsgeschenk braucht, mit dem man nicht gerechnet hat – vielleicht auch nicht rechnen konnte.

Die gute Freundin von weit entfernt kommt zu Besuch, der Fleischer von nebenan hat einen so guten Vorschlag für die fast schon verunglückte Silvesterparty im Gemeindehaus gemacht, dass er wirklich ein Geschenk verdient hat … oder Sie stellen fest, dass Sie schlichtweg jemanden vergessen haben, auch das soll Menschen schon passiert sein, viele müssen gerade zum Jahresende hin besonders angestrengt arbeiten.

Wenn Sie zu den begabten und mit Herz gebenden Schenkern gehören, sind bei Ihren Geschenken nur wenige Konsumgeschenke dabei, Sie setzen eher auf persönliche Geschenke. Mit genügend Zeit für die Vorbereitung ließ sich hier viel Schönes anfertigen, manchmal lustig künstlerische Dinge, manchmal echte Kunst.

Last Minute Weihnachsgeschenke

Last Minute Weihnachsgeschenke

Aber persönliche Geschenke auf die letzte Minute? Sie gehören nicht zu den Künstlern, die im Handumdrehen eine qualitativ und von Motiv her überraschend gute Quiltdecke nähen können, oder ein kunstvolles Bild malen können, oder schnell einmal ein Lied für einen lieben Menschen selbst komponieren können?

Vielleicht Sie gehören Sie gehören zu den Menschen, die gerne und viel fotografieren, und schon haben Sie mit dem Geschenk für die letzte Minute eine realistische Chance.

Vergessen Sie nicht, gerade in den Tagen um Weihnachten haben Sie meist etwas Zeit als vorher, vor allem unmittelbar danach, und das reicht für viele Geschenke “nach der letzten Minute” ganz genau aus.

Sie nehmen sich einfach die gesammelten Fotos der letzten Jahre vor und machen Fotoabzüge! Fotoabzüge verschenken? Nein, Sie sollen nicht einfach schlichte Fotos verschenken, die Sie im letzten Urlaub geknipst haben.

Mit ein wenig Fantasie werden Fotoabzüge jedoch zu einem sehr schönen und persönlichen Geschenk. Sie können z. B. eine witzige Fotoserie zusammenstellen, mit kreativem Händchen bei der Auswahl und bei der Gestaltung, und diese auf einen Kalender-Rohling kleben, schon haben Sie einen sehr persönlichen Fotokalender.

Wenn Sie viel Fantasie und viele Fotos haben, können Sie solche Weihnachtsgeschenke für viele Menschen anfertigen: Mal ein Fotokalender mit romantischen Blumenbildern, passend zur Einrichtung der Tante, für die Sie immer noch kein schönes Weihnachtsgeschenk gefunden haben. Mal ein Fotokalender mit skurrilen Hundegesichtern, für die kleine Lena, die Hunde so liebt. Ein Fotokalender mit Gewürzen (und Beschreibung, wo und wie man diese benutzt) für die Freundin, die gerade kochen lernt. Und für den netten Fleischer, der die Party gerettet hat, ein Fotokalender mit (fast) allen Schweinerassen dieser Welt …

Schweine haben Sie nicht fotografiert? Da sind wir beim zweiten Geheimnis des schnellen Geschenks – es gibt Fotos im Internet, und zwar alle, die Sie haben möchten, und die können Sie im nächsten Copyshop auf Fotopapier ausdrucken lassen.

Sie werden wahrscheinlich auf ein paar Fotos in Ihrer Sammlung haben, die in irgendeiner Art und Weise eine besondere Ausstrahlung haben. Das kann das etwas verschwommene Foto vom versteckten Teichufer in der Morgensonne sein, das Sie eigentlich schon aussortieren wollten, weil es fotografisch nicht unbedingt eine Meisterleistung ist. Aber als plakatgroßer Abzug im Rahmen haben Sie dann ein Bild mit einer Ausstrahlung, die wirklich selten schön ist.

Wenn Sie noch ein bis zwei Werktage Zeit haben, bis das Geschenk überreicht werden soll, könnten Sie die Möglichkeit, einen Fotodruck anfertigen zu lassen, mit in Betracht ziehen.

Die Gestaltungsmöglichkeiten des Fotodrucks erweitern Ihre kreativen Möglichkeiten erheblich, ein Fotodruck kann fast in jedem Stil angefertigt werden, vom Material her kann auf diese Weise ein schon fast kostbarer Geschenk entstehen oder gleich eine ganze Reihe von kleinen Geschenken, die aber eben etwas außergewöhnlich sind.

Auch wenn Sie eigentlich etwas spät dran waren, schaffen Sie es mit diesem Geschenken doch, “dem Schenken in seiner ursprünglichsten Form gerecht zu werden”. Der Schenkende beschäftigt sich mit der Person des Empfängers, er macht sich Gedanken, er investiert Zeit und Arbeit.

Wichtig ist, dass Sie sich ein wenig Zeit nehmen, um die Fotos auszuwählen, wer “in Panik” handelt, ist meist nicht ungemein kreativ. Aber dieses bisschen Zeit werden Sie zwischendurch finden, das ist ganz sicher, Sie sollten diese Zeit sogar ganz bewusst zur Entspannung nutzen, um den Rest der festlichen Tage unbeschwerter genießen zu können.

So haben Sie gleich einen doppelten Nutzen: Sie kommen zu Ihren “Letzte-Minute-Geschenken”, und zwar zu solchen, die viel schöner sind als Geschenke, die noch schnell mit einem schnöden und uninspirierten Griff ins Regal besorgt werden, und Sie bauen sich mitten im Weihnachtstrubel eine “kleine Zwangspause” ein, die Ihnen nur gut tun kann.

Weihnachtsgeschenke für die letzte Minute (und danach): Schnelle Geschenke aus Fotos

Die folgenden beiden Tabs ändern die nachfolgenden Inhalte.

Lina Sahne

Moderatorin und Autorin bei Kunstplaza
Passionierte Autorin mit regem Kunstinteresse

Kommentar hinterlassen

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

*

  • Rainer Ostendorf Der Artikel hat mir gefallen. Schöne Grüsse aus
  • Joachim Vielen Dank für die schöne Rückmeldung! Das fre
  • Rainer Ostendorf Ein interessanter Artikel! Vielen Danken für die
  • Ayna Ich interessiere mich sehr für die Antike und der
  • Joachim Vielen Dank für deine Worte, Karin! Das machen wi

Ähnliche Beiträge

Online Galerie – Schaufenster