1. Wolfgang Tillmans Fotografie-Kunst: Augenmerk und Augenmaß trifft Gefühl für perfekten Augenblick

    Erstellt von
    / / Kommentar hinterlassen
    Wolfgang Tillmans, anerkannt einer der berühmtesten Fotografen unserer Welt, setzt sich seit seiner Schulzeit mit der Fotokunst auseinander. Seitdem hat er eine durchaus nicht gradlinige, aber faszinierende Entwicklung durchgemacht, in der er “die letzten Tiefen der Fotografie” erforscht hat: Angefangen hat es mit Alltagsbildern, mit sehr genauem Blick für das Wesentliche im Unwesentlichen, vielleicht nur vom Schlafzimmer und der Küche...
  2. Douglas Gordon und das Kino als Kunst

    Erstellt von
    / / Kommentar hinterlassen
    Douglas Gordon gehört zu den wichtigsten Künstlern, die unsere gegenwärtige Kunstwelt – und vor allem den Kunstmarkt – bereichern. Auf der “Welt-Bestsellerliste der Künstler” von artfacts.net ist er momentan auf dem Platz 24 zu finden. Lieben Sie Kino, gut gemachte Filme, Dramatik, immer noch fesselnde und in ihrer Kunstfertigkeit unerreichte Klassiker der Filmwelt, auch einmal schräge Experimente mit dem Medium,...
  3. Damien Hirst oder “Wer bestimmt die Wege des Geldes in der Kunst?”

    Erstellt von
    / / Kommentar hinterlassen
    Damien Hirst – der “Erfinder” der lukrativen Kunstauktion? Wenn auch Sie Wind bekommen haben vom neu ausgebrochenen Versteigerungsfieber rund um die Kunst und ebenfalls der Meinung sind, dass Sie auf diese Art Ihr Geld am besten anlegen können, wird Sie sicher interessieren, welche Künstler bisher auf Auktionen die besten Preise erzielt haben, vielleicht kann man ja bei der Betrachtung etwas...
  4. Renommierter Turner-Preis 2012 für die Videokünstlerin Elizabeth Price

    Erstellt von
    / / Kommentar hinterlassen
    Ein Künstler, der oder eine Künstlerin, die den begehrten Turner Preis erhält, hat einen der bedeutendsten Kunstpreise der Kunstwelt ergattert. In diesem Jahr wurde eine eindrucksvolle Video Installation der Künstlerin Elizabeth Price ausgezeichnet. Die renommierteste britische Kunstauszeichnung ist mit 25.000 britischen Pfund – das entspricht umgerechnet etwa 31.000 Euro – dotiert. Elisabeth Price hat sich in ihrer Video Installation auf...

Aus dem Kunstblog

Online Galerie