1. Marcel Duchamp: Ready to make Art

    Erstellt von
    / / Kommentar hinterlassen
    Marcel Duchamp war in eine kunstbegeisterte Familie hineingeboren worden, die ihn sicher schon in frühster Jugend mit allen möglichen Ausdrucksformen der Kunst vertraut gemacht hat. Er hat mit 15 Jahren begonnen zu malen und zu zeichnen, in den nächsten 10 Jahren hat er die verschiedensten Darstellungstechniken gelernt, vom Kunstdruck bis zur Karikatur, seine Gemälde sind von Impressionismus bis zum Kubismus...
  2. Jasper Johns: Kunst als Mittel zur Erforschung und Bewältigung des Lebens

    Erstellt von
    / / Kommentar hinterlassen
    Im Laufe der Freundschaft mit Robert Rauschenberg und dem Kreis um John Cage ließ sich Johns von Cage inspirieren und arbeitete mit Rauschenberg zusammen, das waren die entscheidenden Weichen auf dem Weg zur eigenen künstlerischen Entwicklung. Die in ihren Zielsetzungen und Nuancen bei Jasper Johns eine interessante Bandbreite entfaltet: Immer wieder Flags, Targets, Numbers Ab 1954 entstanden die ersten der...
  3. Jasper Johns: Geborener Künstler, Leben mit und für die Kunst

    Erstellt von
    / / Kommentar hinterlassen
    Jasper Johns ist ein US-amerikanischer Künstler, dessen vielseitiges Werk sich vornehmlich aus Malerei, aber auch aus Plastiken, Bühnenbildern und Kostümen zusammensetzt. Jasper Johns gilt als einer der wichtigen Wegbereiter der Pop Art, obwohl sein bildnerisches Werk von den Kunstwissenschaftlern nicht allein dieser Stilrichtung zugerechnet wird; öfter werden Johns Werke dem Abstrakten Expressionismus oder dem Neo-Dada zugeordnet. Jasper Johns feierte am...
  4. Robert Rauschenberg – Pionier des Pop-Art

    Erstellt von
    / / Kommentar hinterlassen
    Robert Milton Ernest Rauschenberg ist ein amerikanischer Künstler, der in der Rangliste der zeitgenössischen Kunst zum ersten Dutzend gehört. Eigentlich ist er nur fast ein amerikanischer Künstler, denn die „Straßenkötermischung“ (augenzwinkerndes Eigenzitat) blickt auf indianische und deutsche Wurzeln zurück, die Großmutter war eine Cherokee, der Großvater hatte seine Heimat in Berlin. Ebenso vielschichtig wie seine Herkunft ist sein künstlerisches Werk,...
  5. Bruce Nauman – Berühmter Vertreter der Konzeptkunst

    Erstellt von
    / / Kommentar hinterlassen
    Viele der Künstler, die heute zu den bekanntesten und erfolgreichen zählen, sind Konzeptkünstler. Zu ihnen gehört auch Bruce Nauman, der 1941 geborene US-amerikanische Künstler. Nauman zeigte bereits in seiner Jugend die für viele Konzeptkünstler bezeichnende allumfassende Neugier und Weltoffenheit, so war bereits die Fächerwahl für seine Ausbildung ungewöhnlich in ihrer Zusammenstellung: Er belegte 1960 an der University of Wisconsin in...

Aus dem Kunstblog

Online Galerie