1. Harun Farocki als Lehrer fürs Leben

    Erstellt von
    / / Kommentar hinterlassen
    Wie im Artikel “Harun Farocki: Der letztlich triumphale Aufstieg des scharfen Blicks” gezeigt wird, gehört Harun Farocki schon seit langem zu unseren bekannteren Filmemachern. Allerdings zu unseren bekannteren kritischen Filmemachern, niemals Mainstream, was neugierig nach dem Grund fragen lässt, warum Harun Farocki seit 2005 auf der Weltrangliste der Kunst um über 300 Plätze bis (Januar 2016) auf Platz 23 vorgeschnellt...
  2. Harun Farocki, Heiner Müller und die Aktualität “der Schlacht”

    Erstellt von
    / / Kommentar hinterlassen
    Die dem Filmemacher Harun Farocki gewidmeten Artikel “Harun Farocki: Der letztlich triumphale Aufstieg des scharfen Blicks” und “Harun Farocki als Lehrer fürs Leben” beschäftigen sich umfassend damit, dass Harun Farockis Werk vor dem Hintergrund der momentanen Veränderungen unserer Welt aktuell ist wie nie, was sich auch deutlich in der Rezeption seiner Kunst ausdrückt. Bereits 1976 hat Farocki zusammen mit Hanns...
  3. Harun Farocki: Der letztlich triumphale Aufstieg des scharfen Blicks

    Erstellt von
    / / Kommentar hinterlassen
    Der Künstler Harun Farocki Harun Farocki war ein deutscher Filmemacher, Videokünstler und Installationskünstler, Autor und Hochschuldozent. Mit seinem künstlerischen Werk hat Farocki gerade den Platz Nr. 23 der nach Aufmerksamkeit/Verkaufserfolgen generierten Weltbestenliste der Kunst erklommen. Ein mächtiger Aufstieg des Medienkünstlers, der um 2005 noch auf Platz 330 ff “herumdümpelte” (nicht abwertend gemeint, 330ster in der Welt ist auch schon wirklich...

Aus dem Kunstblog

Online Galerie