Verkäufer kontaktieren

Hannover, Niedersachsen, Deutschland

Webseite

€ 390,00

Collier in massivem 925er-Sterlingsilber mit einer japanischen Zuchtperle, nummeriert und signiert, sowie mit dem amtlichen Silberstempel versehen.

Höhe des Anhängers 5 cm. Durchmesser des Reifs 13,5 cm. Jedem Exemplar liegt ein vom Künstler signiertes Zertifikat bei.

Das "Venus-Collier" von Paul Wunderlich besteht aus einem leicht gewölbten Oval, das innen, im mattierten Konkav, eine schimmernde edle Zuchtperle birgt. Außen ist das muschelförmige Collier glänzend poliert, so dass sich ein reizvoller Kontrast zwischen den beiden Oberflächen innen und außen ergibt. Das Collier ist aus massivem Sterlingsilber gefertigt. Auf der Rückseite ist es mit der Signatur des Künstlers, mit der Nummerierung und mit dem Silberstempel versehen.

Venus ist die Göttin der Liebe und der Schönheit. Sie wird auch die Schaumgeborene genannt, weil sie nach ihrer Geburt bei der Insel Kypris den Schaumkronen entstiegen sein soll. Maler der Renaissance verbanden die Geburt der Liebesgöttin mit der Muschel, wie Sandro Botticelli in seinem berühmten Bild "Die Geburt der Venus".

Keine Frage, Paul Wunderlich hat sich von Botticellis Darstellung inspirieren lassen. Aber was hat er daraus gemacht! Mit der Fantasie eines Künstlers und der Präzision eines Mathematikers entwickelte er eine Idealform, die ihre Herkunft aus dem Gegenständlichen nicht leugnet und dennoch die Realität transzendiert.
  • Perle
  • Silber
Original / Unikat
  • Paul Wunderlich: ´Venus-Collier´ mit Zuchtperle, 925er-Sterlingsilber
  • Paul Wunderlich: ´Venus-Collier´ mit Zuchtperle, 925er-Sterlingsilber
Anzeigenaufrufe: 474
Menü